Die KunstSchranne wird 10 Jahre alt

Die Stadt Weißenburg lädt zum 10-Jährigen Jubiläum den Bildhauer Martin Mayer in die KunstSchranne Weißenburg ein.
Eröffnung: 30.6., 11 Uhr, 30.6.-4.8.19
Matinee: So, 28. Juli, 11.30 Uhr: Kunst erleben mit Probst Dietrich Heyde

Das Werk des in Berlin 1931 geborenen Bildhauers Martin Mayer ist in der Öffentlichkeit präsent. Bekannt sind seine Figuren u. a. in München: OLYMPIA TRIUMPHANS im Olympiapark, FRANZISKUS am St. Anna-Kloster und das WILDSCHWEIN vor dem Jagdmuseum, ferner der Jakobspilger in Speyer und vor dem Pilgermuseum in Hastingues, Südfrankreich, und nicht zuletzt die LUTHER-Statuen in Weißenburg i. Bay. Und in Landau/Pfalz.

Sein Werk, das u. a. Hans Konrad Roethel 1972, Werner Haftmann 1988 und Heinz Spielmann 2002 beschrieben haben, ist in umfangreichen Bildbänden dokumentiert.

Die Stadt Weißenburg zeigt zum 10-jährigen Jubiläum ihrer KunstSchranne eine Werkschau des Künstlers, in der die Weiblichkeit dominiert. Außer Bronzeplastiken und Zeichnungen sind auch Fotografien zu sehen, die die bewusst in ihre Umgebung komponierten Skulpturen veranschaulichen.

Eröffnung der KunstSchranne 2009 - vor 10 Jahren!

pressefoto.jpgkunstschranne_logo.jpg
Loading...