Das Weißenburger Römerfest 2019

roemerfest-475.jpg

Legionäre, Reiter und Tänzer!

Am Wochenende vom 31. August und 1. September 2019 verwandelt sich das große Kastellareal in Weißenburg wieder in ein römisches Festgelände! Händler und Handwerker, Legionäre und Senatoren entführen die Besucher in die römische Vergangenheit der Stadt. Das Highlight in diesem Jahr sind die römischen Reiter – sie erinnern an die ursprüngliche Funktion der Anlage mit der dort stationierten Reitereinheit. Neben beeindruckenden Reitervorführungen informieren die Darsteller auch über das Leben der Pferde in der Antike sowie über den modernen Umgang mit Pferden, Ponys und Maultieren für Jung und Alt. Fulminante Shows und bunte Tanzeinlagen bieten auch dieses Jahr wieder die Tänzerinnen der Danza Antica aus Italien!

Das Römerwochenende soll das Bewusstsein und die Wahrnehmung der römischen Vergangenheit Weißenburgs stärken. Bei den Römischen Thermen eröffnet ein Magistrat den Festzug zum Kastellgelände. Die Zeitreise findet das ganze Wochenende mit Lagerleben, Legionärstraining, Händlern und Handwerkern, römischem und modernem Essen und vielen Aufführungen und Darbietungen statt.

Auf dem Kastellgelände gibt es mehrere Event-Areas: Da gibt es den Campus im Südosten auf dem Darbietungen wie das Legionärstraining, Schaukämpfe und Weihezeremonien abgehalten werden. Im Nordosten liegt das Hippodrom, hier trainiert die römische Reiterei und die Pferde, Ponys und Maultiere können bestaunt werden. Vor dem Nordtor befindet sich die Straße der Händler, Handwerker und Museen. Hier können sich die kleinen und großen Besucher mit römischen Devotionalien und selbstgebastelten Kunstwerken die Zeit bis zur nächsten Darbietung verkürzen. Im Süden lagern die römischen Truppen und zeigen stolz ihre Ausrüstungen und das Lagerleben. Neben römischen Steckfrisuren für die Damen verrät der ein oder andere Legionär hier, wie schwer seine Ausrüstung ist und lädt die jüngeren und älteren Herren zum gemeinsamen Training ein. Neben den verschiedensten Mitmachaktionen oder vielerlei Geschichten im Mythenzelt wird natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt. Neben der Fürst Carl Brauerei gibt es römische Spezialitäten beim Museumscafé Meyer oder Baumstriezel, Langos und leckere fränkische Spezialitäten.

Einen kleinen Vorgeschmack auf das Fest bekommen die Gäste bereits am Freitagabend 30.8. ab 20 Uhr in den Römischen Thermen! Hier gibt es einen Vortrag und eine Verkostung zum Thema „Wein der Römer“ mit dem Ammianus Verlag sowie atemberaubende Tanzeinlagen der Danza Antica inmitten der außergewöhnlichen Kulisse der Römischen Thermen. Die Tickets hierzu gibt es ab 2. August im Vorverkauf bei der Buchhandlung Meyer für 5 Euro pro Person.

Datum: 31.08.19 - 01.09.19
Zeit: Samstag: 10:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag: 10:00 bis 18:00 Uhr
Infotelefon: 09141/907-189

Kartenbestellung

Meyer Buchhandlung
Rosenstraße 11
91781 Weißenburg i. Bay.
Tel.: 09141/974200
Fax: 09141/9742015

Eintrittspreise

6,- bis 10,- €
Ermäßigt: 5,- bis 8,- €
Schüler: 4,- bis 6,- €
Familien: 15,- bis 28,- €
Mit angelegtem Eintrittsbändchen ist während der Veranstaltungszeit der Eintritt in die nahegelegenen Römischen Thermen frei!

Ort

Kastell Biriciana
Am Römerlager
91781 Weißenburg i. Bay.
Tel.: 09141/907-124

Veranstalter

Museen Weißenburg
Martin-Luther-Platz 3-5
91781 Weißenburg i. Bay.
Tel.: 09141/907-189
Loading...