Elternkurs „Kess-erziehen: Von Anfang an“

nr-2020_012-elternkurs-kess-erziehen-von-anfang-an-002.jpg

An fünf Abenden erfahren Eltern im Kurs „Kess-erziehen: Von Anfang an" wie sie ihre Kinder fördern und die Entwicklungsschritte kompetent begleiten können. Kursbeginn ist am Donnerstag, den 05. März 2020, um 19 Uhr. Veranstaltungsort ist die Stadtbibliothek Weißenburg. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Mit der Geburt eines Kindes verändert sich vieles im Alltag. Eltern möchten eine gute Beziehung zu ihrem Kind aufbauen, wissen, was wann wie für das Kind wichtig und sinnvoll ist und dem Kind notwendige Grenzen klar setzen - nicht immer gelingt das einfach so.

Der Elternkurs „Kess erziehen: Von Anfang an" bietet Müttern und Vätern mit Kindern zwischen null und dem vollendeten dritten Lebensjahr hierzu Unterstützung und Austausch. An fünf Abenden informiert die zertifizierte Kess-Kursleiterin Sandra Meier aus Titting über die Entwicklung und die Bedürfnisse von Kleinkindern und regt die Teilnehmer durch kurze Übungen und Selbstreflexionen an, das Verhalten ihrer Kinder besser zu verstehen und Konflikte kreativ zu entschärfen. Zudem erfahren die Eltern wie es gelingt, das Kind in den Alltag einzubeziehen, alltägliche Erfahrungsräume zu nutzen und dabei das Familiengefühl zu stärken.

„Wir knüpfen an die persönlichen Erfahrungen der Teilnehmer an, wobei der Kurs keine Patentrezepte vermittelt, sondern den Eltern vielfältige konkrete Anregungen bietet. Dadurch sollen die Eltern individuelle Alltagssituationen in der täglichen Praxis zu Hause gelingend gestalten können", betont die Referentin.

Die Kursabende könnten auch als Oasenzeiten für Erziehende bezeichnet werden, da die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Zeit finden im oft turbulenten Erziehungsalltag inne zu halten und wahrzunehmen, was ihnen und ihrem Kind gut tut.

Der Kurs wird von der Schwangerenberatungsstelle des Landratsamtes Weißenburg-Gunzenhausen in Kooperation mit dem Katholischen Erwachsenenbildungswerk Weißenburg-Gunzenhausen (KEB) und der Stadtbibliothek Weißenburg angeboten.

Datum: 05.03.20
Zeit: 19:00 bis 21:00 Uhr
Infotelefon: 09141/902-413

Eintrittspreise

Die Kosten belaufen sich auf 40 Euro pro Person bzw. 50 Euro für ein Elternpaar. Darüber hinaus sind 8 Euro für ein Elternhandbuch zu entrichten.
Anmeldung ist erforderlich!
Die Teilnehmerzahl ist auf maximal zwölf Personen begrenzt. Anmeldeschluss ist Montag, der 02. März 2020.

Weitere Termine

  • 12.03.2020
  • 19.03.2020
  • 26.03.2020
  • 02.04.2020

Ort

Stadtbibliothek Weißenburg
Friedrich-Ebert-Straße 20
91781 Weißenburg i.Bay.
Tel.: 09141/921612

Veranstalter

Staatl. anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen des Landratsamtes Weißenburg-Gunzenhausen
Niederhofener Straße 3
91781 Weißenburg i.Bay.
Tel.: 09141/902-413
Loading...