Härtha-Weißenburg GmbH

WAS DEM EINEN ZU HART IST, IST DEM ANDEREN ZU WEICH!

Das beschäftigt den Menschen bereits beim geliebten Frühstücks-Ei. Genau dieses Prinzip: „Perfektionierte Wärmebehandlung“, spielt bei der Härtetechnik die Schlüsselrolle.

In den Härtereien der HALEX GROUP werden verschiedenste, aus Stahl gefertigte Präzisionsteile, mit unterschiedlichen Wärmebehandlungs-Verfahren in Ihrer Struktur so verändert, dass die Werkstücke genau der vom Kunden gewünschten Härte-Charakteristik entsprechen.

Durch diese hochsensiblen Prozesse lassen sich perfekte Kompositionen aus Hart und Weich in den einzelnen Schichten und Oberflächen der Stähle erzielen.

haertha1.jpghaertha4.jpghaertha2.jpghaertha3.jpg
Logo Fränkisches SeenlandLogo Naturpark AltmühltalLogo Tourismusverband FrankenLogo Erlebe.Bayern