L(i)ebenswertes Weißenburg

Weißenburg i.Bay., die ehemals Freie Reichs- und alte Römerstadt, liegt zwischen den Urlaubslandschaften Fränkisches Seenland und Naturpark Altmühltal. Seit 1972 ist Weißenburg Große Kreisstadt und Kreissitz im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen.

Weißenburg hat rund 19000 Einwohner und gehört zum Regierungsbezirk Mittelfranken. Gut 53 Prozent der Bevölkerung fühlen sich der evangelischen, knapp 29 Prozent der katholischen Kirche zugehörig; … mehr lesenrund 17 Prozent der Bevölkerung gehören anderen Glaubensrichtungen an, die meisten davon sind Muslime.

Die Weißenburger Altstadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten aus römischer und reichsstädtischer Zeit lädt ein zu kulturellen Höhepunkten und fränkischem Flair ein. Eine lebendige Gastronomieszene und ein reiches Vereinsleben machen die Stadt genauso lebenswert wie das breite Bildungsangebot und der Wirtschaftsstandort in der Metropolregion Nürnberg. 

Weißenburger Ortsteile

weimersheim.jpg

Weißenburger Stadtgeschichte

roemische-thermen.jpg
Loading...