Alexandra Hiltl

Vita

1974  geboren in Neumarkt i.d.OPf.
1996 – 2002 Studium an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Res Ingold und Prof. Horst Sauerbruch
2000   Sokrates/Erasmusstipendium für die Athens School of Fine Arts bei     Prof. Dimitris Sakellion 
seit 2003  Tätigkeit als bildende Künstlerin in den Bereichen Malerei und Zeichnung sowie als freie Dozentin 

Mitglied im BBK und im KunstKreisJura lebt und arbeitet seit 2006 wieder in Neumarkt i.d.OPf.
2012   Eröffnung des neuen Ateliers in Neumarkt i.d.OPf.
 
Einzelausstellungen / Ausstellungsbeteiligungen der letzten 4 Jahre (Auswahl)

2020 Art Karlsruhe, Messeteilnahme mit Galerie Herrmann, Karlsruhe
2019 Auszeichnung „Künstler der Monats der Metropolregion Nürnberg“ durch das Forum Kultur Art Karlsruhe, Messeteilnahme mit Galerie Herrmann, Karlsruhe Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten, KunstKulturQuartier, Nürnberg (K) Mensch, Galerie Herrmann, Neumarkt i.d.OPf (mit Michael Pickl) Frühlingsluft, Kunsthaus Kammerer, Erlangen (mit Michael Pickl)
2018 Art Karlsruhe Messe Review, Galerie Herrmann, Neumarkt Kunst im Turm, Stadtturm Freystadt (mit Micheal Pickl)
2017 40 Jahre Kunstkreis Jura, Ausstellung der Mitglieder, Kulturhaus Reitstadel Preisträgerin des Atelierförderpreises 2017 female, Galerie Herrmann, Neumarkt i.d.OPf. 67. Bayreuther Kunstausstellung, Neues Schloss der Eremitage, Bayreuth (K) Persönlichkeiten, Künstlerbund Schwabach, Städtische Galerie Schwabach
2016 Sommertraum, Kunsthaus Kammerer, Erlangen (E) Lebenslust, Residenz Hilpoltstein Dazwischen, Museum Spital Hengersberg mit Kunstsammlung Ostbayern  (mit Korbinian Huber) Domschatz -und Diözesanmuseum Passau, Sichtbare Barmherzigkeit (K) Flowers, Kunstprojekt Karlshof, Ellingen Sommertage Wasser-Blüte, Galerie Herrmann und Raumwerk, Neumarkt i.d.OPf. (E) Splish Splash, Galerie Herrmann, Neumarkt i.d.OPf. Komm zu mir, Stadtgalerie Alte Feuerwache, Stadtmuseum Amberg

Weißenburger Kunstpreis 2020

hiltl_nachthimmel.jpg
Loading...