Kerstin Römhild

kerstin-roemhild-foto.jpg

1961 – 1979 geboren und aufgewachsen in Sonneberg, Thüringen

1979 – 1982 Studium an der Fachschule für Angewandte Kunst in Schneeberg, Sachsen; Abschluss als Designer (grad.) Textil

1983 – 1984 Redaktionelle Mitarbeiterin beim Verlag für die Frau Leipzig

1984 Übersiedlung in die Bundesrepublik Deutschland; seitdem in der in der Industrie tätig

Seit 2001 Studienreisen, Reisefotografie   Seit 2007 Intensive Auseinandersetzung mit der digitalen Fotografie, kreativer Bildbearbeitung und Mischtechniken; Schwerpunkt der Arbeit in den letzten Jahren wurde neben der Reisefotografie zunehmend Konzeptfotografie, die Verfremdung von Bildern, das Erstellen von Collagen, sowie das Malen mit der Kamera bei dem durch bewusstes und gewolltes, unscharfes Fotografieren Malerei und Fotografie vereint werden

Seit 2008  jährliche Teilnahme an Gruppenausstellungen; Einzelausstellungen bei Bosch Rexroth AG; Aktuell Gruppenausstellung im Universitätsklinikum Würzburg

Seit 2016 Mitglied der Vereinigung Kunstschaffender Unterfrankens e.V.

22_roemhild_kerstin.jpg
Loading...