Atelier 8plus

sechs Nürnberger auf Leinwand

Das "Atelier 8plus" entstand aus dem vor fast 20 Jahren von Prof. Klaus Neuper gegründeten Gostenhofer "KUNSTQUARTIER". Die heutige Künstlergemeinschaft "Atelier 8plus" ist weiterhin in Gostenhof zu finden, dem Künstlerhotspot Nürnbergs. 2006 hat das Atelier in einer ehemaligen Lehrlingswerkstatt einen neuen Standort gefunden. Die Ausstellung der sechs Nürnberger Künstler*innen des "Atelier 8plus" Antonia Schaffrien, Wolfgang Weinschenk, Steffi Hausser, Gerda Schlottmann, Günter Klaussner und Peter Klawonn umfasst eine breite Palette und bietet dem kunstinteressierten Besucher eine Vielfalt abstrakter und figurativer Werke.

In der großzügigen, lichtdurchfluteten Halle der Weißenburger Kunstschranne finden die ausgewählten Exponate einen wunderbaren Platz zur Präsentation.

Datum: 15.05.21 - 23.05.21
Infotelefon: 0151/16748208
weinschenk-wolfgang.pngklaussnert-guenter.jpgschlottmann-gerda.jpgschaffrien-antonia.jpghausser-steffi.jpgklawonn-peter.jpg

Eintrittspreise

Eintritt frei

Ort

Kunsthalle Schranne
An der Schranne 12
91781 Weißenburg i. Bay.
Tel.: 09141/907-326
Fax: 09141/907-121

Veranstalter

Peter Klawonn
Untere Kieselbergstr. 6
90429 Nürnberg
Tel.: 0151/16748208
Loading...