Haiou Zhang

F. Chopin - Vier Scherzi, F. Liszt - Sonate h-Moll

HAIOU ZHANG

21.07.23

Uhrzeit: 19:30 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Infotelefon: 09141 907330

Haiou Zhang
F. Chopin (Vier Scherzi), F. Liszt (Sonate h-Moll)

Haiou Zhang vereint Leidenschaft und Intellekt. Der chinesische Pianist trat mit hochkarätigen Ensembles wie den Nürnberger Symphonikern, der Litauischen National-Sinfonie oder der Jerusalem Symphony auf. Er bereichert Veranstaltungen wie das Schleswig-Holstein Musik Festival, den Kissinger Sommer und die Mozartiade Augsburg. 2019 ging er auf eine große China-Tournee zusammen mit den Mazedonien Philharmonikern.
Haiou Zhang studierte am Konservatorium von Peking und setzte seine Ausbildung in Hannover fort. 2010 gründete er ein eigenes Festival im niedersächsischen Buxtehude. Seine fünf CD-Einspielungen erschienen beim erfolgreichen Label Hänssler und gehören zum „Music Programm on Air“ der Lufthansa.

„Die Hingabe und Intensität zeigten, dass er zu den Großen der neuen Pianistengeneration zählt.“ (Mannheimer Morgen)

„Liszts h-Moll-Sonate, die einst als technisch unspielbar und unverständlich galt, wird von Haiou Zhang mit außergewöhnlicher Pracht und Klarheit als visionäres Meisterwerk präsentiert.“ (Gramophone Magazine)

Eintrittspreise

28,- €
Ermäßigt: 26,- €
Abonnement (nur erhältlich im Kulturamt Weißenburg): Abo-Preis für 3 Konzerte: 55,00 €, Abo-Preis für Abonnenten der Gunzenhäuser Konzertreihe: 52,00 €, Abo-Preis Ermäßigt: 50,00 €

Links

Kartenbestellung

Kulturamt Weißenburg
Pfarrgasse 4
91781 Weißenburg i. Bay.
Tel.: 09141 907-326

Veranstalter

Kulturamt Weißenburg
Pfarrgasse 4
91781 Weißenburg i. Bay.
Tel.: 09141 907-326
Logo Fränkisches SeenlandLogo Naturpark AltmühltalLogo Tourismusverband FrankenLogo Erlebe.Bayern