Trimm-dich-Pfad am Rohrberg

Trimm-dich-Pfad am Rohrberg

trimm-dich-pfad-gagsteiger-5.jpeg

Das grundsätzliche Konzept der "sportlichen Bewegung im Freien" entstammt den frühen 1970er Jahren als Antwort auf die "Wohlstandskrankheiten" der Bevölkerung und löste damit auch spätere Trends wie Joggen, Mountainbiken, Yoga u.ä. aus. Die letzte Zeit, bedingt letztlich auch durch die derzeitige Pandemielage, kommt es verstärkt zu einer Renaissance dieser "leichten und für jedermann bewältigbaren, sportlichen Übungen auf einem sog. "Trimm-Dich-Pfad" im Freien. Die Breitenwirkung und der touristische Mehrwert durch die Reaktivierung auf einem schönen Spaziergangabschnitt des Rohrberges zielt daher auf alle Altersgruppen und Einheimische wie Touristen ab. (zudem unterhält das Weißenburger Forstamt dort einen Natur- und vogelkundlichen Pfad). Anrainer als touristische Highlights sind der Bismarcksturm und als gastronomische Einheit das Naturfreundehaus Rohrberg.

Die Stadt Weißenburg konnte aufgrund einer Fördermittelgewährung aus dem Regionalbudget den Trimm-Dich-Pfad 2021 grundlegend sanieren lassen. Dieser erstrahlt nun in neuem Glanz und lädt zur körperlichen Ertüchtigung ein. 

Beginn und Ende des Trimm-dich-Pfades ist am Naturfreundehaus.

Ergänzt wird der Pfad durch einen kleinen Vogellehrpfad.

  • Länge:

    1,7 km

  • Gehzeit ca.:

    0,5 Stunden

  • Aufstieg:

    Wird geladen...

    Abstieg:

  • GPX

Kurz-Info

Markierungszeichen

Gehzeit ca.: 0,5 Stunden

Ausgangspunkt

Naturfreundehaus
Rohrwalk
Am Rohrberg 19
91781 Weißenburg i. Bay.
Tel.: 09141 997086
trimm-dich-pfad-gagsteiger-3.jpegtrimm-dich-pfad-gagsteiger-4.jpegtrimm-dich-pfad-gagsteiger-8.jpegtrimm-dich-pfad-gagsteiger-39.jpegtrimm-dich-pfad-gagsteiger-40.jpegtrimm-dich-pfad-gagsteiger-41.jpegtrimm-dich-pfad-gagsteiger-42.jpegtrimm-dich-pfad-gagsteiger-44.jpegtrimm-dich-pfad-gagsteiger-43.jpegtrimm-dich-pfad-gagsteiger-45.jpeg
Logo Fränkisches SeenlandLogo Naturpark AltmühltalLogo Tourismusverband FrankenLogo Erlebe.Bayern