Elke Handke

Sie lebt seit 30 Jahren mit ihrer Familie in Pleinfeld.

Die Freude am Malen, Zeichnen hatte sie schon in ihrer Kindheit.

Nachdem die 3 Söhne älter waren besuchte sie Kurse an der VHS Nürnberg und nahm an Kunstseminaren bei Künstlern wie Fritz Lang, Nürnberg, Reinhard Bienert, Nürnberg Rainer … mehr lesenJoppien, Weißenburg, Ekkehard Hofmann Leutershausen teil.

Teilnahme 2014 und 2015 beim Künstlersymposion auf der Plassenburg in Kulmbach des Fränkischen Künstlerbundes mit anschließenden Ausstellungen.

Ihre letzte Einzelausstellung war Juni 2012

mit dem Thema "TELOS" - "Am ZIEL" hier zeigte sie die Bilder mit der Technik "Schüttungen". Nachzulesen unter Kunst im Bürgerhaus Pleinfeld.

Sie war über mehrere Jahre Dozentin an der VHS Roth, in Spalt, Gunzenhausen

Sie organisierte Kunstausstellungen von 2008-2013 mit über 30 Künstlern im Alten Vogteischloß in Pleinfeld, MGH Pleinfeld

Künstler-Villa in Weißenburg i. Bay. öffnete 2013 die Türen.

Teilnahme an den KunstTagen in Weißenburg 2015 und 2016

Ausstellungen

Nürnberg, Fürth i. Bay., Schwabach, Weißenburg, Pleinfeld, Roth, Spalt,

"In der Künstler-Villa in Weißenburg möchte ich mir einen Traum erfüllen.

Hier soll ein Ort sein, in dem Bilder aus dem Innersten gemalt werden.

Dies ist mit leiser, christlicher Lob-Preis Musik und dem Wort GOTTES möglich. Ich habe bereits in den letzten Jahren meine Erfahrungen über diese Art der Malerei gemacht.

Es werden Musiker und Maler dazu eingeladen. Beim gemeinsamen Arbeiten werden Dinge sichtbar, die wir nur mit den Herzensaugen sehen können.

Beim Gesprächsaustausch entwickelt sich in jedem Teilnehmer eine neue Fähigkeit die Welt zu entdecken und das durch die Bilder und MUSIK zu zeigen.

Es sollten einmal jährlich die Türen für die Öffentlichkeit geöffnet und die Werke gezeigt werden."

Loading...