Cordula Lehl

cordulalehl1.jpg

Aquarell & Öl

Zunächst ein paar Worte zu meiner Person. Ich bin 36 Jahre alt und wohne seit einigen Monaten in Dresden. Bis zu meinem 32. Lebensjahr habe ich in Sachsen gelebt. Berufliche Herausforderungen schickten mich dann in den Norden von Deutschland – in die Hafenstadt Hamburg. Die Geburt meiner Tochter, im Februar 2012, brachte mich wieder zurück in die Heimat. Der Umzug war gleichzeitig ein Neustart, sowohl beruflich als auch privat.

Neues bereichert das Leben, bringt Schwung in den Alltag und regt zum Nachdenken … mehr lesenan. Warum erzähle ich das an dieser Stelle? Weil Veränderungen im Leben immer mit Emotionen zu tun haben. Und Emotionen spielen aus meiner Sicht in der Kunst die Hauptrolle.

Bei meinen Bildern geht es mir nicht um reale Abbildungen, es geht mir nicht um abstrakte Neuschaffungen, es geht mir vorrangig um Emotionen, um Stimmungen und um Gefühle. Ob durchziehende Nebelschwaden am Morgen, eine verfallene Stadt im Süden, die Geschichten erzählen kann, ein buntes Treiben auf einem Marktplatz: ich male, was mich in meinem Herzen berührt.

Motive entdecke ich am häufigsten unterwegs. Nach einer ersten Skizze vor Ort gehe ich anschließend zu Hause noch einmal auf Reisen und bringe meine Emotionen mit Farbe und Pinsel zum Ausdruck. Mit dieser Ausstellung möchte ich Ihnen einen kleinen Einblick in die Dinge geben, die mich inspiriert haben. Vielleicht können auch Sie an der einen oder anderen Stelle die besondere Atmosphäre nachempfinden?

Frühere Ausstellungen

Dreiklang

cordulalehl.jpg
Loading...