Eulennestweg (Nr. 4)

wanderweg4eulennestwegstadtweissenburg12.jpg

Der "Eulennest"-Rundwanderweg beginnt am Wanderparkplatz "Eichelberg" und führt durch lichte, forstwirtschaftlich genutzte Fichten- und bezaubernde Buchenwälder. Kurzzeitig führt der Pfad hinaus aus dem Wald und gibt den Blick frei auf die Juraebene nahe Oberhochstatt, mit direkter Sitzgelegenheit am Wanderparkplatz "Brand". Die gute Begehbarkeit des Weges, der nur geringfügige Steigungen aufweist und größtenteils auf Forstwegen verläuft, macht die Strecke sowohl für Läufer, Nordic-Walker und Familien mit Kinderwägen attraktiv.

Himbeersträucher, Maiglöckchen und seltene Schmetterlinge begleiten Sie auf Ihren Weg und verwandeln eine Wanderung am "Eulennest" in eine spannende Exkursion ins Naturparadies Wald.


Sitzmöglichkeiten am Wegesrand laden zum Verweilen ein und bieten die perfekte Gelegenheit für ein idyllisches Picknick mitten in der Natur. Abwechslung und Erholung finden Sie auf den Wegen fern ab befahrener Straßen auf jeden Fall und mit etwas Glück können Sie das ein oder andere Eulennest hoch oben in den Baumwipfeln erspähen.

  • Länge:

    6 km

  • Gehzeit ca.:

    1,5 Stunden

  • Aufstieg:

    Wird geladen...

    Abstieg:

  • GPX

Kurz-Info

Gehzeit ca.: 1,5 Stunden

wanderweg4eulennestwegstadtweissenburg3.jpg
Wanderparkplatz Eichelbergwanderweg4eulennestwegstadtweissenburg10.jpgwanderweg4eulennestwegstadtweissenburg6.jpgwanderweg4eulennestwegstadtweissenburg8.jpg