Museen in Weißenburg

Welt- und Lokalgeschichte zeigen die Weißenburger Museen: Der größte römische Schatzfund Deutschlands ist im RömerMuseum (Wiedereröffnung am 15. März 2017) in Weißenburg zu bestaunen. Im Reichsstadtmuseum wird neben Exponaten zu Reichsgeschichte und Reichsverfassung auch die reichsstaatliche Sonderform der Reichsstädte erklärt; als zweite Dauerausstellung beschäftigt sich „Haus Kaaden - Ankunft und Integration der Heimatvertriebenen in Weißenburg“ mit der jüngeren deutschen Geschichte. Historie am Originalschauplatz erleben, das ist der besondere Charme eines kleinen Weißenburger Museums: Im Apothekenmuseum entdeckt man die Medizin des 19. Jahrhunderts.

Loading...