Museen in Weißenburg

2000 Jahre Geschichte

roemermuseum_aussen_museen-weissenburg-l-hegewald.jpg

Welt- und Lokalgeschichte zeigen die Weißenburger Museen: Der größte römische Schatzfund Deutschlands ist im RömerMuseum in Weißenburg zu bestaunen. Im ReichsstadtMuseum wird neben Exponaten zu Reichsgeschichte und Reichsverfassung auch die reichsstaatliche Sonderform der Reichsstädte erklärt; als zweite Dauerausstellung beschäftigt sich „Haus Kaaden - Ankunft und Integration der Heimatvertriebenen in Weißenburg“ mit der jüngeren deutschen Geschichte. Historie am Originalschauplatz erleben, das ist der besondere Charme eines kleinen Weißenburger Museums: Im Apothekenmuseum entdeckt man die Medizin des 19. Jahrhunderts.

Weitere Informationen finden Sie auch auf Museen Weißenburg - | Home (museen-weissenburg.de).

Bitte beachten Sie, dass das Tragen eines FFP2 Mund-Nasen-Schutzes Pflicht ist und halten Sie sich bitte an die vorgeschriebenen Mindestabstände.